Bitte aktualisieren Sie Ihren Flash-Player auf www.adobe.com um diese Web-Seite zu benutzen!

Lockmittel

Vorwort Buchenholzteer
Ein wirklich gutes Lockmittel für Schwarz- und Rotwild - wenn da nicht das Handling mit den Teerkanister wäre - auspatzen ist fast nicht zu vermeiden, dann ist der Kanister und auch die Hände verklebt und alles inkl. Auto stinkt nach Buchenholzteer. Das muß nicht sein!
Die optimale Lösung für diesen Anwendungsfall heißt Buchenholzteer-Kartusche mit Schraubverschluß an der Ausbringdüse - wer damit noch patzt ist wirklich selber schuld.
Eine weitere Möchlichkeit ist der wiederverschließbare 2kg Eimer - allerdings benötigen Sie dafür wieder eine Spachtel oder Pinsel - den Eimer können Sie verschließen, das Werkzeug müssen Sie wieder in einen Plastiksack verstauen - immer noch leichter als mit dem Kanister, aber nicht so optimal wie die Karutsche.
Buchenholzteerkartusche
 
Buchenhozteerkartusche für das Aufbringen mit allen handelsüblichen Kartuschenpistolen.
Inhalt 310 ml.
Art.-Nr.09-001
pro Stk. € 5,00